OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Montag, 7. Mai 2018, 10:00 - Sonntag, 13. Mai 2018, 17:00 Uhr„Fliegende Farben“

Haruki Sakuraba images for OAG (3)

Sakuraba Haruki (*1950) schloss 1978 sein Studium an der staatlichen Hochschule für Kunst und Musik in Tokyo ab. In seinen Arbeiten verbindet er die zweidimensionale Fläche des Bildes mit dem dreidimensionalen Raum und schafft dadurch immer wieder neue dynamische Zusammenhänge. Seine Werke aus festem Japanpapier richten sich nach der Größe und Qualität des Raums, in dem sie zu sehen sein werden, und lassen sich nicht auf die konventionellen Maße (recht)eckiger Bilderrahmen reduzieren.

In der OAG hat Herr Sakuraba bereits mehrmals ausgestellt (1991, 94, 98, 00, 02).
Lassen Sie sich überraschen, wie er diesmal den Foyer-Raum gestalten wird!
Mehr unter: Sakuraba Haruki

Montag, den 7. Mai bis Sonntag, den 13. Mai 2018,
täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr, am Sonntag bis 17.00 Uhr.

Die Eröffnung findet am Mittwoch, den 9. Mai nach dem Vortrag bei einem kleinen Umtrunk im Foyer statt.

Sakuraba Haruki: Ausstellung „Fliegende Farben“
Sakuraba Haruki: Ausstellung „Fliegende Farben“
Sakuraba Haruki: Ausstellung „Fliegende Farben“
Sakuraba Haruki: Ausstellung „Fliegende Farben“