Besichtigung der Müllverbrennungsanlage in Shibuya

Als Teil einer losen Reihe zum Thema “Wie funktioniert eine Megastadt? – Tokyos Infrastruktur” und im Nachklang zu dem Film Der Bauch von Tokyo von Reinhild Dettmer-Finke, der am 27. Juni im OAG-Saal gezeigt wurde, steht im Oktober die Besichtigung einer Müllverbrennungsanlage auf dem Programm.
Herr Haruyama, der in dem Film mitgewirkt hat, wird uns Tokyos kleinste Müllverbrennungsanlage in Shibuya zeigen und erklären.

Leitung: Herr Haruyama und Dr. Maike Roeder