OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Frank Käser

Frank Käser, Studium der Geschichte und Japanologie in Würzburg, Trier und Berlin. Von 2009 bis 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ostasiatischen Seminar der Freien Universität Berlin in der Fachrichtung Japanologie im Arbeitsbereich von Frau Prof. Dr. Irmela Hijiya-Kirschnereit. Abschluss des Promotionsverfahrens über „Japan und das Rote Kreuz 1867–1905“ an der Freien Universität Berlin im Juni 2014. Gegenwärtig freiberufliche Tätigkeit als Deutsch-Japanisch-Dolmetscher und -Übersetzer und -Kulturvermittler und Studium der Archivwissenschaft an der FH Potsdam. Arbeitsschwerpunkte: Geschichte der deutsch-japanischen Beziehungen, Medizingeschichte und Geschichte des Roten Kreuzes.
Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …