OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Regine Dieth

Regine Dieth ist seit 2015 Assistant Professor an der Doshisha University in Kyoto. Studium der Japanologie, Sinologie und Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin (M.A.). Von 1996 bis 2010 für verschiedene deutsche und japanische Organisationen vorwiegend in Japan tätig, u.a. Stadt Otsu, NRW Japan K.K. und die Deutsche Industrie- und Handelskammer in Japan. Von 2010 bis 2015 Leiterin des Deutschen Wissenschafts- und Innovationshauses Tokyo. Schwerpunkte in Forschung und Lehre: Gesellschaft Japans, Gender, Deutsch als Fremdsprache.