OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Rebekka Klages

Rebekka Klages (geb. 1981) studierte Japanologie, Pädagogik und Geografie an den Universitäten Bonn und Köln. Anschließend verfolgte sie ein Promotions-Studium und eine Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialpädagogik der Universität zu Köln, zuständig für den Bereich Japan im Zuge des Aufbaus eines Zentrums für international vergleichende Berufsbildungsforschung.
Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …