OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Christian Oberländer

Prof. Dr. Christian Oberländer, MPA (Harvard) studierte Japanologie, Medizin und Public Administration an den Universitäten Bonn, Tokyo und Harvard. Seit 2002 ist er Professor für Japanologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Auf Einladung der Universität Tokyo arbeitet er gegenwärtig an Forschungsprojekten in Japan.
Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …