OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Kenichi Shimizu

Nach Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaft an der Universität Tokyo studierte Kenichi Shimizu Wirtschaftswissenschaft an der Universität London, die er 2002 als Master of Science in Financial Economics abschloss. Dann war er im Rahmen eines Promotionsstudiums an der Technischen Universität Braunschweig forschend im Bereich der Mathematischen Statistik tätig. Zur Zeit ist er stellvertretender Referatsleiter für Parlament- und Kabinettangelegenheiten sowie Öffentlichkeitsarbeit.
Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …