OAG-Erinnerungsmail vom 28. September 2020 - Workshop zu Jahresbeginn (8.1.) und vieles mehr im Web ansehen

OAG-Erinnerungsmail vom 28. September 2020 Workshop zu Jahresbeginn (8.1.) und vieles mehr


Sehr geehrte Damen und Herren,

für das Jahr der Maus/Ratte wünscht Ihnen die OAG Gesundheit, alles Gute und viele schöne und interessante Erlebnisse in Japan.

Das Jahr 2020 entspricht dem Jahr der Maus oder Ratte, mit dem auch der in Ostasien gebräuchliche Zodiak beginnt.

Wie in dem Wortspiel nezumi 「ねずみ=寝ず身」 (Maus = Mensch, der nicht schläft) zum Ausdruckt kommt, gelten Menschen, die im Jahr der Maus geboren wurden, als fleißige und unermüdliche Arbeiter, die auch ihr Geld zusammenhalten können.
Auch sollen im Jahr der Maus Geborene sehr anpassungsfähig sein – sie können sich problemlos in eine neue Umgebung einfügen und kommen mit allen Menschen gut aus.
Errechnen lässt sich das Jahr der Maus übrigens leicht: Wenn Sie die Jahreszahl westlicher Zählung durch 12 teilen und dann eine 4 übrigbleibt, haben Sie ein „Maus-Jahr“.

Ganz herzlich möchten wir Sie zu den folgenden Veranstaltungen einladen.

Auf Ihr Kommen freut sich
Ihre OAG


8. Januar 2020 (Mittwoch)Workshops

Kumihimo – die Kunst, eine Schnur zu flechten

Schnur, Kordel oder Band – wie kann man daraus schon kleine Kunstwerke machen? Lassen Sie uns das Jahr mit einer praktischen Einführung in die mehr als 1300 Jahre alte Flechttradition Kumihimo beginnen. Mit Hilfe von auf Spulen aufgewickelten Garnsträngen, die in einem Kreis oder in einer Reihe ange … Anmelden …

13. Januar 2020 (Montag)Ausstellungen

Toshiyasu SAJITA: „Auf den Spuren von Taira no Masakado in Tabayama und auf dem Mt. Nanatsu’ishi“

Diese Foto-Ausstellung zeigt legendäre Szenen aus dem Dorf Tabayama in der Präfektur Yamanashi, die im Westen an Tokyo angrenzt. Das kleine Dorf, in dem heute weniger als 600 Personen leben, ist von Bergen umgeben. Der Legende nach soll der berühmte Taira no Masakado auf seiner Flucht auf den Berg N …Die Ausstellungseröffnung findet am 15.1. um 20.00 Uhr (nach dem Vortrag) im Foyer bei einem kleinen Umtrunk mit Produkten aus der Region Tabayama statt. Diese Ausstellung wurde möglich mit freundlicher Unterstützung des Dorfes Tabayama. Weiterlesen …

13. Januar 2020 (Montag)Siebold-Seminar No. 154

Mahito Ohgo: „Über den Nachlass der Siebold-Bibliothek in der OAG“

In diesem Monat wird Mahito Ohgo, Koordinator des Siebold-Seminars, einen Vortrag halten zum Thema: "Über den Nachlass der Siebold-Bibliothek in der OAG" Der Beginn des neuen Jahres soll – angeregt durch eine Anfrage aus den Niederlanden – mit der Untersuchung einer alten Frage beginnen. Im Jahr 200 … Weiterlesen …

17. Januar 2020 (Freitag)Exkursionen

Prof. Parissa Haghirian: „Besichtigung des Yamato Kuroneko-Verteilerzentrums in Haneda“

Jeder der in Japan lebt, kennt Kuroneko, den Transport-Dienst mit dem Logo der schwarzen Katze. Das Unternehmen wird 100 Jahre alt und hat ein für Japan sehr spezifisches Business-Model etabliert, den Transport von privaten Gütern durchs ganze Land. Heute ist die Yamato-Gruppe ein multinationales Un … Anmelden …

24. Februar 2020 (Montag)Studienreisen

Kurzreise: Auf den Spuren von Tanizaki Jun’ichiro durch Kyoto und Nara. Fällt aus, wird nachgeholt!

Die Kurzreise führt voraussichtlich zu folgenden Tempeln: 1. Tag (Kyoto) Hōsen-in Manshu-in Hōnen-in 2. Tag (Nara): Yakushi-ji Hokke-ji Kōfuku-ji Transport durch Kyoto und Nara: je nach Anzahl der Teilnehmer mit einem Kleinbus oder mit dem Taxi. Zur Einstimmung empfiehlt sich die Lektüre von Feature … Anmelden …