OAG-Erinnerungsmail vom 24. Oktober 2021 - Vortrag am 13.10. (Mi), neues Video online, Ausstellung und Veranstaltungshinweis im Web ansehen

OAG-Erinnerungsmail vom 24. Oktober 2021 Vortrag am 13.10. (Mi), neues Video online, Ausstellung und Veranstaltungshinweis


Sehr geehrte Damen und Herren,

ganz herzlich möchten wir Sie zu dem Vortrag von Dr. Markus Rüsch und zur nächsten Ausstellung einladen.

Der Vortrag der vergangenen Woche von Prof. Dr. Julius Weitzdörfer ist nun online.
Sie finden das Video unter dem Ankündigungstext oder
über das Zeichen "V" (für Vimeo) rechts oben auf unserer Webseite oder
unter diesem Link:
https://vimeo.com/626252967

Außerdem finden Sie einen Hinweis auf einen Veranstaltungskomplex, der Ihnen neue Facetten der Stadt Tokyo näherbringt.

Über Ihr Interesse freut sich
i.A. Maike Roeder


13. Oktober 2021 (Mittwoch)Vorträge

Dr. Markus Rüsch: „Amida-Glaube in Kumamoto, Saga und Nagasaki: beten, pilgern, verbergen“

Der Buddha Amida ist eines der bedeutendsten Verehrungsobjekte im japanischen Buddhismus. Eine seiner Aufgaben besteht darin, die Menschen in sein Reines Land zu führen, in dem sie frei von allen Hindernissen die Erleuchtung erlangen können. Es gibt jedoch eine Vielzahl an Verständnissen von Amida s … Weiterlesen …

6. Oktober 2021 (Mittwoch)Vorträge

Prof. Dr. Julius Weitzdörfer: „Gerechtigkeit in der Katastrophe? ‚Schuld‘ und Schulden nach den Fluten in Ost-Japan 2011 und Westdeutschland 2021“

Über Katastrophen wird häufig gesagt, dass sie den wahren Charakter von Menschen und Gesellschaften hervorbringen. Zehn Jahre nach dem Tsunami in Ost-Japan und mehr als zehn Wochen nach den großen Überschwemmungen in Westdeutschland stellen sich dort jeweils Fragen der Verteilungsgerechtigkeit: zwis … Weiterlesen …

18. Oktober 2021 (Montag)Ausstellungen

Gruppenausstellung:
„Exchange point“

Hiroshi Cascima: AMA SU DARE Hiroshi Cascima (Kashima): „AMA SU DARE“. Amasudare bedeutet im Japanischen „himmlischer Vorhang“ und beschreibt, wie Lichtteilchen vom Himmel herabregnen und zur Erde zurückkehren. Im Italienischen kann dieses Wort aber auch als AMA (Liebe) SU (oben) DARE (geben) gelese … Weiterlesen …

16. Oktober 2021 (Samstag)Exkursionen

「再来ー山谷の小さな芸術祭」 Revisit: A Tiny Art Festival in Sanya

Für Revisit: A Tiny Art Festival in Sanya erkundete eine Gruppe vorwiegend ausländischer KünstlerInnen den Bezirk Sanya, der vor allem mit den dort angesiedelten, mittlerweile stark gealterten Tagelöhnern assoziiert wird. In dem Versuch, neue und unerwartete Perspektiven zu finden und die reichhalti … Weiterlesen …