OAG-Erinnerungsmail vom 5. März 2021 - Online-Vortrag am 24.2. (Mi) sowie zwei neue Vimeo-Links im Web ansehen

OAG-Erinnerungsmail vom 5. März 2021 Online-Vortrag am 24.2. (Mi) sowie zwei neue Vimeo-Links


Sehr geehrte Damen und Herren,

ganz herzlich möchten wir Sie zu dem Vortrag am 24.2. über ein Bärenfest der Ainu einladen.
Bitte melden Sie sich vorher an. Sie erhalten den Zoom-Link dann rechtzeitig zugeschickt.

Die Programmvorschau bis Ende März finden Sie ab sofort auf unserer Webseite.

Außerdem: Die Aufzeichnungen der letzten beiden Vorträge mit Korea-Bezug von Juljan Biontino (10.2.) und von Doris Hertrampf (17.2.) sind nun online.
Sie finden die Videos unter den jeweiligen Vortragsankündigungen.

ÖFFNUNGSZEITEN im Februar
OAG-Büro und -Bibliothek sind an den Werktagen meistens geöffnet. Bitte erkundigen Sie sich - falls Sie einen Besuch planen - vorher telefonisch oder per Mail (tokyo(at)oag.jp), da es sein kann, dass wir kurzfristig auf Homeoffice umschalten.

i.A. Maike Roeder


24. Februar 2021 (Mittwoch)Vorträge

Uwe Makino: „Iyomante – Das Bärenfest der Ainu. Verlauf, Bedeutung, Ursprung“

Das Bärenfest war das wichtigste Ereignis im Jahreskalender der alten Ainu-Kultur. Die Vorbereitungen waren aufwändig und kostspielig, angefangen mit der Aufzucht von Jungbären, die schließlich getötet wurden. Der Vortrag zeichnet den Verlauf des Festes nach, wobei ältere japanische Bildquellen (nac … Anmelden …

10. Februar 2021 (Mittwoch)Vorträge

Juljan Biontino: „Utsunomiya Tokuma (1906-2000) und die zwei Koreas – Hinwendung zum Norden zur Rettung des Südens?“

Der ehemalige LDP-Politiker Utsunomiya Tokuma (宇都宮 徳馬) ist mittlerweile nicht mehr im Blick der Öffentlichkeit und gerät mehr und mehr in Vergessenheit. Dies nicht zuletzt deshalb, weil er als Abrüstungsaktivist und Befürworter von guten Beziehungen zu den kommunistischen Nachbarstaaten Japans inner … Anmelden …

17. Februar 2021 (Mittwoch)Vorträge

Doris Hertrampf: „75 Jahre geteilt – die Lage auf der koreanischen Halbinsel“

75 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges und mehr als 30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs und dem Ende des Kalten Krieges ist Korea nach wie vor geteilt, und seine Wiedervereinigung scheint – trotz einiger positiver Entwicklungen in den letzten Jahren – weiter entfernt denn je. Im Zuge die … Anmelden …