OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Elisabeth Gössmann

Elisabeth Gössmann studierte Germanistik, Philosophie und Theologie. Sie habilitierte im Fach Philosophie. Jahrzehntelang war sie als Professorin an der Seishin-Frauenuniversität in Tokyo und seit 1986 auch an der Universität München tätig. Sie veröffentlicht Publikationen auf dem Gebiet der mittelalterlichen Religionsgeschichte und der historischen Frauenforschung.