OAG-Erinnerungsmail vom 20. Juni 2021 - Vortrag am 9. Juni (Mi), Aufruf zur Mitarbeit und Stellenausschreibung im Web ansehen

OAG-Erinnerungsmail vom 20. Juni 2021 Vortrag am 9. Juni (Mi), Aufruf zur Mitarbeit und Stellenausschreibung


Sehr geehrte Damen und Herren,

ganz herzlich möchten wir Sie zu der folgenden Veranstaltung einladen.

Die Aufzeichnung der Podiumsdiskussion vom 2. Juni finden Sie (in englischer und japanischer Sprache) unter dem Ankündigungstext in den jeweiligen Links.

Bitte beachten Sie auch den nachstehenden Aufruf zur Mitarbeit von Thomas Gittel und die Stellenausschreibung.

Über Ihr Interesse freut sich
i.A. Maike Roeder

******************
Aufruf: Gestalten Sie die digitale Präsentation der OAG mit!

Seit dem Herbst 2020 hat die OAG ihr Veranstaltungsangebot in die virtuelle Welt des Internets ausgeweitet. Damit können nun erstmals in der langen Geschichte der OAG auch nicht im Großraum Tokyos lebende Mitglieder und Freunde regelmäßig an unseren Vorträgen, Gesprächsabenden und Podiumsdiskussionen teilnehmen. Dieses Angebot haben viele schätzengelernt - und deswegen möchten wir es auch in Zukunft fortführen und weiter verbessern.

Wie Sie sich vorstellen können, machen sich Video-Aufnahmen und -Schnitte nicht von allein. Deswegen möchte ich alle OAG-Mitglieder, die auch einmal "selbst mit Hand anlegen" möchten und bereits Grundkenntnisse in Videografie mitbringen, ganz herzlich einladen, sich dem "Video-Pool" der OAG anzuschließen. Wenn wir die für die Aufzeichnung unserer Veranstaltungen erforderlichen Tätigkeiten auf mehrere Köpfe verteilen können, können wir die Arbeitsbelastung für den Einzelnen gering halten.

Und keine Angst: Wenn Sie regelmäßig mitmachen möchten, erhalten Sie die Möglichkeit, an Workshops teilzunehmen - alles, was Sie brauchen, ist ein nicht gänzlich veralteter PC und eine stabile Internetverbindung! Und es ist auch ganz gleichgültig, aus welchem Teil der Welt Sie an unseren Veranstaltungen teilnehmen.
Haben Sie Interesse? Lust mitzumachen?

Dann melden Sie sich bitte per E-Mail bei Maike Roeder (roeder(at)oag.jp) oder mir direkt (gittel.thomas(at)gmail.com)!

Thomas Gittel
Vorstand (Ressort: Veranstaltungen)


9. Juni 2021 (Mittwoch)Vorträge

Dr. Frank Brose: „Zum Stand des Wiederaufbaus in Nordostjapan 10 Jahre nach der Dreifach-Katastrophe vom 11. März 2011“

Am 11. März dieses Jahres jährte sich die schreckliche Dreifach-Katastrophe im Nordosten Japans zum 10. Mal. In den Fluten des Tsunami, der auf einer Länge von über 500 km Küstenlinie zahlreiche Städte und Dörfer und fast die gesamte Infrastruktur weitgehend zerstörte, starben mehr als 18.000 Mensch … Weiterlesen …

2. Juni 2021 (Mittwoch)Medienabend

Panel Discussion: „Gender (In-)Equality in Japan and Germany“

Despite various efforts to promote gender equality, Japan and Germany are still facing substantial challenges in this important field of social policy. According to the World Economic Forum’s Global Gender Gap Report 2021, Japan ranks 120 out of 156 countries, while Germany ranks overall 11th, but s … Weiterlesen …

Stellenausschreibung (Bürokraft, Teilzeit)

Die Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (OAG) sucht für ihr Büro in Tokyo zum 1. September 2021 eine engagierte Bürokraft m/w/d (Teilzeit 50%, zunächst befristet auf 2 Jahre) Nähere Informationen finden Sie hier. Stellenprofil Weiterlesen …