OAG-Erinnerungsmail vom 20. September 2019 - Vortrag am 12. (Mi), Exkursion am 15. (Sa) und vieles mehr im Web ansehen

OAG-Erinnerungsmail vom 20. September 2019 Vortrag am 12. (Mi), Exkursion am 15. (Sa) und vieles mehr


Sehr geehrte Damen und Herren,

ganz herzlich möchten wir Sie zu den folgenden Veranstaltungen einladen.

Auf Ihr Kommen freut sich
Ihre OAG

PS
Die Reihe Monographien aus dem Deutschen Institut für Japanstudien steht ab Ausgabe 21 (1999) ab sofort im Open Access Format auf der Website des DIJ frei zum Download zur Verfügung.

DIJ Monographien: https://www.dijtokyo.org/publication-type/monographien-aus-dem-deutschen-institut-fuer-japanstudien/


12. Juni 2019 (Mittwoch)Vorträge

Damian Flanagan: „The Unfolding of Japanese Literature as a Nietzschean Adventure“

It's remarkably little known in Japan just how transforming the great German thinker Friedrich Nietzsche was to some of the nation’s greatest writers - particularly Natsume Soseki, Akutagawa Ryunosuke and Mishima Yukio. In Soseki’s private library no book contains as much marginalia as his copy of T …This lecture is a joint event of OAG in cooperation with the Department for German Language and Literature, The University of Tokyo. Weiterlesen …

15. Juni 2019 (Samstag)Exkursionen

Fällt aus, wird nachgeholt! Spaziergang um den Jindai-ji, Tokyos zweitältesten Tempel, und seine Gärten

Der Jindai-ji (深大寺) in Tokyos Stadtteil Chōfu gehört – zumindest bei den ausländischen Touristen – noch immer zu den Geheimtipps. Die Einheimischen haben den Tempel und seine Umgebung zwar in den Jahren 2010 und 2011 besonders aufgrund einer effektvollen Fernsehausstrahlung schätzen gelernt und freq … Anmelden …

17. Juni 2019 (Montag)Siebold-Seminar No. 149

Prof. Katsuyoshi Mizukami: „Kampō-Medizin und europäische Medizin“

In diesem Monat wird Prof. Katsuyoshi Mizukami, M.D., Ph.D, Graduate School of Comprehensive Human Sciences University of Tsukuba, einen Vortrag halten zum Thema: "Kampō-Medizin und europäische Medizin" Nach seiner Ankunft in Nagasaki 1823 richtete Philipp Franz von Siebold sofort ein Studio ein, um … Weiterlesen …

19. Juni 2019 (Mittwoch)Vorträge

Botschafter Dr. Hans Carl von Werthern: „Fünf Jahre auf Posten in Tokyo – was bleibt?“

Bevor Dr. von Werthern nach mehr als fünf Jahren als Botschafter in Tokyo Ende Juni in den Ruhestand tritt und nach Deutschland zurückkehrt, möchte er zum Abschied von der OAG einen Rückblick auf seinen Dienst in Japan geben. Er wird dabei versuchen, ein Resümee sowohl seiner dienstlichen Tätigkeit …Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es einen kleinen Umtrunk. Anmelden …