OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

23. Juni 2020 - 30. Juni 2020OAG-Empfehlungen (8)

Mit dieser kleinen kommentierten Linksammlung wollen wir Lust auf Japan und Ostasien machen. Die Themen sind bunt gefächert – wie das bisherige OAG-Veranstaltungsprogramm auch. Diese Empfehlungen finden Sie immer mittwochs neu auf unserer Webseite.

TIPP 1

Lecture Series: Gender and Sexuality in East Asia – Cultural Studies and Social Science Perspectives (DIJ)

Sharon Kinsella (The University of Manchester), online
„Cute Masculinity – Investigating the Meaning of Virtual Shōjo and Girl Parody by Young Men in the 2010s“
Donnerstag, 25. Juni, ab 18.30 Uhr (Tokyoter Zeit)

Bitte melden Sie sich vorher über den Link an, dann erhalten Sie die erforderlichen Zugangsdaten zu Zoom.

TIPP 2

Für unsere Mitglieder in Europa und Nachteulen in Japan:

Arthur Mitteau
„From Fenollosa to kokubungaku – aesthetics and the birth of the utsukushii Nihon“
Donnerstag 25. Juni, 18.30 bis 20.00 Uhr (MEZ)
Das Zoom Meeting ist ab 18.15 (MEZ) geöffnet (max. 100 Teilnehmer*innen).

Der Historiker Arthur Mitteau zeichnet in diesem virtuellen Vortrag die Entwicklung der Ästhetik in Japan als moderne Disziplin nach, um ihre indirekten politischen und sozialen Einflüsse auf die Selbstrepräsentation Japans und seiner Geschichte im 20. Jahrhundert deutlich zu machen.

Mehr Informationen zum Vortragenden und das Abstract zum Vortrag finden Sie hier.

TIPP 3

Für unsere Mitglieder in Europa und Nachteulen in Japan:

Online-Vortrag (Zoom) in deutscher Sprache von Prof. Dr. Cornelia Reiher (FU Berlin)
„Was ist japanische Küche? Aushandlungsprozesse in der japanischen Gastronomie Berlins“
Dienstag, 30. Juni, 18.00 Uhr bis 19.15 Uhr

Anmeldung unbedingt bis zum 28. Juni erforderlich (siehe Link)!

TIPP 4

Sie haben genug von Ihren eigenen vier Wänden?
Der Maler und Architekt Arakawa Shūsaku (1936-2010) und seine Partnerin Madeline Gins (1941-2014) entwarfen mehrere unkonventionelle Häuser. Dieser kurze Beitrag von NHK World – Japan zeigt die sog. Reversible Destiny Lofts Mitaka, im Westen von Tokyo, die alle Sinne ansprechen und vielleicht Denkanstöße zu neuen Formen des Wohnen geben.
The Reversible Destiny Lofts Mitaka (15 Min.)
Auf den Geschmack gekommen? In Gifu gibt es auch eine große Parkanlage, die von dem Paar entworfen wurde und die ebenso „schräg“ wie einladend ist.
Yoro-Park in Gifu

ERINNERUNG:
OAG-Veranstaltungen auf Vimeo
Übrigens hat die OAG jetzt einen eigenen Kanal auf Vimeo, wo Sie jederzeit und ohne Registrierung Videos zurückliegender Veranstaltungen sehen können.
OAG-Veranstaltungen auf Vimeo

Weitere kommentierte Links und Empfehlungen nimmt die Redaktion unter roeder(at)oag.jp jederzeit gerne entgegen.

Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen
der Veranstaltungsausschuss