OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Montag, 8. September 2008, 18:30-20:00 UhrKatsuragawa Yasuo: „Leben und Werk des Siebold-Vorgängers Thunberg“

Das Siebold-Seminar ist eine Veranstaltung in japanischer Sprache zum Wirken Philipp Franz von Siebolds, die sich sowohl an Forscher als auch an interessierte Laien richtet. Auch in diesem Jahr tragen verschiedene Referenten aus ihren aktuellen Arbeiten vor. Durch den besonderen geschichtlichen und sprachlichen Hintergrund und den Reichtum an Primärquellen bietet sich das Seminar auch als Japanischkurs für Fortgeschrittene an. Herr Ohgo Mahito ist Koordinator des „Siebold-Seminars“.

In diesem Monat wird Herr Katsuragawa Yasuo, Botaniker und Nachkomme des Arztes und Siebold-Schülers Katsuragawa Hoshū, einen Vortrag halten zum Thema:

„Leben und Werk des Siebold-Vorgängers Thunberg“


Carl Pieter Thunberg (1743-1823)は1770年代、オランダ長崎商館に勤務したスウェーデンの医師であるとともにリンネの教えを受けた植物学者として「フローラ・ヤポニカ」、「江戸参府随行記」などを残しています。
桂川先生は、江戸幕府の奥医師で代々蘭学者を出し、「蘭学の元締」といわれた家系に属し、野生植物の専門家です。先祖の桂川甫賢(1779-1845)はシーボルトの友人、桂川甫周 (1826-81)は曽祖父甫策の兄でシーボルトの教えを受けています。
冒頭の15分、ドイツ大使館文化担当参事官バルバラ・永野さんが2011年までの「ドイツ大使館の文化政策とシーボルト・プロジェクト」について話します。

Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …