OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Noriaki Hori

Noriaki Hori ist Direktor des Verlags Nagasaki Bunkensha und Absolvent der Tokyo Universität für Fremdsprachen. Er arbeitete 36 Jahre lang beim bekannten Kodansha Verlag, wo er für die Herausgabe verschiedener Zeitschriften verantwortlich war. Er lebt nun wieder in seiner Geburtststadt Nagasaki und fördert mit der Veröffentlichung lokal-spezifischer Bücher das kulturelle Leben seiner Heimatstadt.