OAG – Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens (Tokyo)

Michael Krähe

Michael O.B. Krähe kam 1985 das erste Mal nach Japan, lernte die Sprache Dank eines DAAD Stipendiums zwischen 1990 und 1992 und lebt und arbeitet mit Unterbrechungen seit 1998 in Japan als Manager für verschiedene europäische und amerikanische Unternehmen. Er unterrichtete an der Temple University und der International Christian University (ICU) in Tokyo junge Japaner in den Geheimnissen der japanischen Geschäftswelt. Seit 2010 ist er Studiengangsleiter Internationale Wirtschaft an der Internationalen Hochschule Bad Honnef.